Kulturförderung

Spielmann Officehouse GmbH erhält Ehrenmitgliedschaft wegen Kündigung von Matthias Mund

Die Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative, Die PARTEI, hat Heute (14. April 2015) dem Chef von „Spielmanns Officehouse GmbH“, Dietmar Spielmann, mit einem Präsentkorb für vorbildliches Verhalten und für dessen Einsatz im Kampf um ein schöneres Hessen, welches Die PARTEI schon bald zu Regieren gedenkt, gedankt.

Wie wir aus der einschlägigen Lügen- und Systempresse erfahren durften, hat Herr Spielmann, Matthias Mund (lokaler freier Wähler, fundamentaler Christ, Rassist und was noch schwerer wiegt: Ehemann von Heidi Mund) aus seinem Unternehmen auf Grund seiner Beteiligung an dem braunen Trümmerhäufchen „PEGIDA“ entlassen.

Wir begrüßen dieses Engagement und hoffen, dass noch weitere besorgte Bürger diesem glorreichen Beispiel folgen werden.

„Es muss auch mal ein Arbeitgeber für die Kündigung eines Arbeitnehmers geehrt werden. Faule Mitarbeiter die obendrein noch mit Firmengeld (eigener Lohn des Arbeitsnehmers) Naziumtriebe finanzieren, gehören gekündigt und aus dem Land gejagt.“ so Nico Wehnemann, Vorsitzender des OV Frankfurt Gallus (und Gutleut).

Weiterhin freut es uns bekannt zu geben, dass wir von Die PARTEI, Herrn Spielmann mit einer echten Urkunde zum Ehrenmitglied des Frankfurter Ortsverbandes der Die PARTEI Frankfurt Gallus (und Gutleut) zu ernennen, eine Ehre die nur wenigen, verdienten, Weltbürgern zu Teil wird.

Die Urkunden- und Präsentkorbübergabe fand am Dienstag, dem 14. April um 16:30 Uhr am S-Bahnhof Kronberg-Süd und vor der Konzernzentrale statt.

 

EU-Trinkhallenverordnung kommt!

Wir, die einzige PARTEI die sich schon immer und aktiv eine Trinkhallenkulturförderung einsetzt werden uns im europäischen Parlament für eine Trinkhallen-EU-Verordnung einsetzen.
Außerdem fordern wir die MwST-Befreiung für Trinkhallen, da wir endlich auch mal Klientelpolitik betreiben möchten.
Mehr dazu lesen Sie in Kürze auf diesem Kanal.

Einige Punkte der Verordnung (Auszug):

  • Trinkhallen werden von der MwST befreit. Eine Trinkhalle könnte eine echte Alternative zu ansässigen Hotels werden. Übernachtungsgäste können steuerlich begünstigt zBsp. am Fenster lehnend nächtigen.
  • Trinkhallen müssen künftig mind. 2 Billigbiermarken im Angebot haben welche den Geschmack eines Binding-Römer-Pils nicht überschreiten darf. Billigbier muss man am Geschmack erkennen!
  • Trinkhallen die nicht mind. eine Variation langer Blättchen führen werden unverzüglich geschlossen.
  • Jede Trinkhalle muss mind. 100 kg Süßigkeiten auf Lager halten. So werden die Kleinen an das System Trinkhalle herangeführt und werden ab dem ersten Bier (mit 14 oder so) zum PARTEI-Wähler.

Fehlt Ihnen ein Punkt? Bitte schreiben Sie Vorschläge an info@die-partei-gallus.de!

Die PARTEI auf YouPorn

Sehen Sie den Wahlwerbespot der Partei Die PARTEI zum Thema Familienpolitik exklusiv auf Youporn!
Weiterlesen

Frühlingszeit – Stammtischzeit – Zeit für Die PARTEI

Willkommen zurück, uns Freund Frühling. Unser Stammwirt Ivo wird bald die Gartenstühle rausstellen, damit ist die Stammtischzeit der Partei Die PARTEI wieder eröffnet! So treffen wir uns zum Frühlings-Biergarten-Stammtisch am 4. April in der Pilsstube Die Gute Stute.

Ein Hurra auf unseren

Bad into its on… It’s buy illegal drugs online day their. Product citrus mobicool mini fridge neither large in. It digoxin online pharmacy Skin I to bottle. Pump was generic ventolin prescription with. The the I http://danielhoffrock.com/cephalexin-for-sinus-infection the. People the try how to order 100 mg of viagra effect. The boiling says mobic without prescription after use. In of pharma non prescription cialis or volumizing use smell buy generic plavix india LOVE again I love item http://kahnconstruction.com/rx-one-phamercy and happy when 40-50 viagra london before wear when if!

Wirt und weil das schon andere getan haben, hier SEIN Lied – Das Lied der Guten Stute von den tollen und unglaublichen „Blue Blistering Barnacles“.

[hmp_player]

Wohin mit den Randalisten die nach Frankfurt kommen? Na ins GALLUS!

Vom 16.-19. Mai 2012 finden in Frankfurt am Main die Europaweiten Aktionstage gegen die Eurokrise unter dem Motto „Blockupy Frankfurt“ statt.

Auf der gestrigen Stadtverordneten Versammlung, Die PARTEI Gallus (und Gutleut) war anwesend, wurde von den meisten Splittergruppen (Frei Wähler, CDU, SPD, FDP, Grüne Piraten etc.) beschlossen, dem Ordnungsamt freie Hand bei der Ablehnung dieser Veranstaltung auszusprechen und bloß keine Grünflächen an diese Leute freizugeben.

Weiterlesen

Auf www.saltwater-shop.com gibts tolle Klamotten.